FANDOM


Dieser Artikel gehört zur Zeitlinie Rosa's Deutschland und beschäftigt sich mit dem Staat Deutschland.

Allgemeines

die Sozialistische Republik Deutschland, kurz SRD oder einfach Deutschland, ist ein Staat in Mitteleuropa. Deutschland ist eine föderal organisierte Republik unter der Regierung der KPD. Die Republik wurde nach dem deutschen Bürgerkrieg 1918/1919 gegründet und löste die Monarchie des Deutschen Reiches ab.

Politik und Regierung

Die Regierung der SRD lässt sich als luxemburgistisch-marxistische Einheitregierung einordnen, in der die Kommunistische Partei Deutschlands die alleinige herrschende Partei ist. Ursprünglich waren demokratische Wahlen vorgesehen, aber diese wurden wegen den extremen Unruhen in den 20er und 30er Jahren vorerst nicht abgehalten. In der Verfassung von 1947 wurden keine freien Parlamentswahlen berücksichtigt, der Artikel zu offenen Bürgerabstimmungen wurde aber kurz danach ergänzt, dadurch zum Beispiel konnte in verschiedenen Bundesstaaten die Todesstrafe abgeschafft werden. Deutschland hat äußerst harte Gefängnisstrafen, die Gefängnisse sind entweder Arbeitslager nach russischem Vorbild oder abgeschottete enge Festungen. Die Härte der Lager wird oft kritisiert, da die Schwerverbrecher, die sich dort aufhalten nur wenig zu essen bekommen und sehr hart arbeiten müssen. Anders als in anderen sozialistischen Staaten sind Feuerwaffen für den normalen Bürger erhältlich, wenn auch unter sehr strengen Auflagen. An den meisten Sehenswürdigkeiten und Regierungsgebäuden gibt es viel Polizeipräsenz, das Militär hat auch eine eigene Zivile Abteilung, die sich um Terrorismusprävention und Katastrophenschutz kümmert.

Seit der Jahrtausendwende wird auch Opposition geduldet, auch wenn das Einparteisystem beibehalten wird. Gewerkschaften werden staatlich gefördert.

Geschichte

Der moderne deutsche Staat fand seinen Anfang in der Novemberrevolution von 1918/1919, in der die Sozialisten hinter Karl Liebknecht die Nationalisten besiegten. Im Zweiten Weltkrieg besiegte Deutschland zusammen mit Polen, Frankreich, der Sowjetunion und der Schweiz das faschistische Bündnis zwischen Spanien, Italien und Portugal mit der Unterstützung Japans und der Amerikas.

Wirtschaft

Die meisten großen Firmen, Fabriken und Ländereien sind Staatseigentum und werden intern von Gewerkschaftsräten verwaltet. Besonders die Schwerindustrie ist ein großer Arbeitgeber, danach die Landwirtschaft und der Dienstleistungsbereich. Die Landwirtschaft ist auch verstaatlicht, die Bauern haben sich zu Genossenschaften zusammengefunden, die gemeinsam ihre Ernte einfahren, die Gerätschaften wie Traktoren sind ebenso gemeinschaftlicher Besitz.

Medien

Das Deutsche Fernsehen wurde am 21. Dezember 1952 zu Ehren Josef Stalins Geburtstages gestartet. Es wird durchweg vom Staat kontrolliert, beispielsweise werden häufig Fehler der Regierung vertuscht oder heruntergespielt. Früher gab es auch regelrechte Lobpreisungen, von diesen kam man aber schon ende der achtziger Jahre ab, sie galten schon lange nicht mehr als Zeitgemäß.

Eine Ausnahme bilden die Fernsehsender neo, der seit 2004 existiert und einige Tageszeitungen wie das satirische Magazin Titanic und die Politzeitung SPIEGEL.

Innere Verwaltung

Die Sozialistische Republik Deutschland ist ein Föderal verfasster Staat, welcher aus insgesamt

Altbrd

Die 20 Bundesstaaten, Teil-Republiken und Freistaaten bzw. Mehrfachstädte (Bremen) Deutschlands.

Bundesstaaten, Republiken und Freistaaten bzw Stadtstaaten besteht.

Bundesstaaten

Als Bundesstaaten werden die Verwaltungsobjekte bezeichnet, die eigene Institutionen und teilweise Gesetze haben, aber trotzdem direkt der Regierung unterstehen. Bei Volksabstimmungen muss das Ergebnis nicht vorher durch einen Kongress bestätigt werden. Die Bundesstaaten Deutschlands sind Mecklenburg, Schleswig-Holstein, Rheinland und Niedersachsen.

Freistaaten

Freistaaten sind die Gebiete, welche einen eigenen Staatsrat haben, der die Volksabstimmungen bestätigt und die Anträge zu diesen annimmt bzw bearbeitet. Hier sind auch die Gesetze zur Marktfreiheit oftmals aufgelockert.

Teilrepubliken

Militär

das Militär der SRD gehört zu den Modernsten und Schlagkräftigsten der Welt, nach der Sowjetunion und Frankreich. Der Offizielle Name der Armee lautet Volksstreitkräfte. Die Streitkräfte sind in vier Kategorien eingeteilt:

Das Heer

Die Marine

Revolutionsgendarmerie

Die "Revolutionsgendarmerie" ist eine direkt dem Staat unterstehende Sektion des Militärs und sieht sich in

der Tradition des 1918 gegründeten Spartakusbundes. Aufgabe der Gendarmerie ist es, hochrangige Politiker zu schützen, gelten bei wichtigen Prozessen als Aufsicht in Gerichtssälen und treten bei Staatsempfängen als Begrüßung auf

Flagge Rosas Deutschland.svg
Nationen der Rosas Deutschland Zeitlinie
Flagge Rosas Deutschland.svg

Flagge Rosas Deutschland.svg Deutschland | Alt Ostpreussen Ostpreußen | Flag of KurdistanSSR Kurdistan | Flag of Wales 2.svg Wales | Flag of Ireland.svg Irland | Scotland-891914 1280 Schottland | Flag of Argentina.svg Argentinien

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.