Fandom


TitanicUndZeppelin

RMS Titanic und Hochgeschwindigkeitsluftschiff Graf Zeppelin I. April 1912

Die RMS (bis 1915 danach HMS) Titanic war ein britisches Passagierschiff das im 1. Weltkrieg in ein Lazarettschiff umfunktioniert wurde. Das von der Reederei White Star Line in Belfast in der Werft von Harland & Wolff gebaute Schiff war bei seiner Indienststellung am 2. April 1912 das größte Schiff der Welt. Berühmtheit ereichte die RMS Titanic bei ihrer Jungfernfahrt wo sie sich ein Wettrennen mit dem Hochgeschwindigkeitsluftschiff Graf Zeppelin I. lieferte und dabei fast mit einem Eisberg zusammenstieß. Nachdem sich die Überlegenheit der zivilen Luftschifffahrt herauskristallisierte gehörten Luxusliner der Vergangenheit an. Die White Star Lines gerieten unter Finanzdruck und verkauften das Schiff 1914 an die britische Royal Navy. Die Navy Großbritanniens und später des Königreichs von England nutzten das Schiff bis 1939 als Lazarettschiff.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.