Alternativgeschichte-Wiki
Advertisement
Alternativgeschichte-Wiki

Dieser Artikel gehört zur Zeitlinie Rosas Deutschland


Allgemeines

das Königreich Ostpreußen ist ein monarchistischer Staat an der Ostsee. Ostpreußen wurde 1919 gegründet und versteht sich als Nachfolger der Königreich Preußen, welches im Deutschen Kaiserreich aufging.

Bevölkerung

Die meisten Ostpreußen sind ethnisch Deutsche, zu 85%. Danach kommen Polen mit beträchtlichen 8%, welche hauptsächlich im Süden leben. Litauer machen ungefähr 3% der Bevölkerung aus, die meisten von ihnen leben in Memel. Die Deutschen in Ostpreußen sind hauptsächlich Juden und Protestanten, während die meisten Polen und Litauer katholisch sind.

Politik

Ostpreußen ist eine konstitutionelle Monarchie, ähnlich wie England und hat ein Parlament mit mehreren Parteien. Die ostpreußische Regierung gilt als eher Konservativ, auch wenn seit dem Zweiten Weltkrieg vermehrt Sozialdemokratische und ökologische Einflüsse dazu kamen. Die momentan größten Parteien sind die Preußisch-Monarchistische Volkspartei (37%, Konservativ/monarchistisch), die Freien Sozialdemokraten (22%, Sozialdemokratisch), die Liberale Union (12%, klassischer Liberalismus), die Kommunistische Einheitsfront Preußens (8%, verschiedene linksradikale Ausrichtungen, republikanisch)






Flagge Rosas Deutschland.svg.png
Nationen der Rosas Deutschland Zeitlinie
Flagge Rosas Deutschland.svg.png

Flagge Rosas Deutschland.svg.png Deutschland | Alt Ostpreussen.png Ostpreußen | Flag of KurdistanSSR.png Kurdistan | Flag of Wales 2.svg.png Wales | Flag of Ireland.svg.png Irland | Scotland-891914 1280.png Schottland | Flag of Argentina.svg.png Argentinien

Advertisement