Alternativgeschichte-Wiki
Advertisement

Die Kanalinseln sind Kronbesitzungen von Großbritannien. Während dem Zweiten Weltkrieg wurden sie am 30. Juni 1940 von der Wehrmacht besetzt. Etwa ein Viertel der 90-100.000 Einwohner war bereits nach Großbritannien geflüchtet.

Seitdem wurden sie als Maßnahme gegen eine Invasion stark befestigt, wofür über 10.000 Zwangsarbeiter eingesetzt wurden. Waffen, Schiffe, Boote, Autos, Treibstoff, und Kameras wurden beschlagnahmt. Später wurde auch der Rechtsverkehr eingeführt.

Flagge des Vereinigten Königreichs   Britisches Empire
(Wieviele Sechsen muss Adolf Nazi würfeln?)
  
Flagge des Vereinigten Königreichs
  Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland  
  Die Kronbesitzungen  

Kanalinseln | Isle-of-man-26904 960 720 Isle of Man

  Die Dominions  

Flag of Canada (1921–1957).svg Kanada | Australia (1903-1908).svg Australien | Flag of New Zealand.svg Neuseeland | 594px-Flag of South Africa (1928-1994).svg Südafrika | Neufundland | 1280px-Flag of Southern Rhodesia.svg Südrhodesien

  Die Völkerbundsmandate  

Flag of Iraq (1921–1959).svg Irak | Palestine-Mandate-Ensign-1927-1948.svg Palästina | Transjordanien | Flag of British Togoland Togoland | Flag of Tanganyika (1923–1961) Tanganjika | Südwestafrika

  Die Kolonien  

British Raj Red Ensign.svg Britisch-Indien | Flag of Ceylon (1875–1948) Ceylon | Flag of Burma (1939–1941, 1945–1948) Birma | Straits Settlements | Government Ensign of Gibraltar (1939-1999) Gibraltar | Flag of Malta (1923–1943) Malta | Flag of Cyprus (1922–1960) Zypern | Aden | Sudan | Nigeria | Goldküste | Sierra Leone | Uganda | Kenia | Sansibar | Nordrhodesien | Nyassaland | Swasiland | Basutoland | Betschuanaland | Mauritius | Seychellen | St. Helena | Ascension | Gambia | Jamaika

Advertisement