FANDOM


ButtonUSA
Kennedy is death?:

Grund der Abweichung:

Ende 1960 stirbt John F. Kennedy durch eine Autobombe.

Zeitpunkt der Abweichung: 11. Dezember 1960
Zeitspanne: 1960 - ??
Fokus auf Nationen: USA , Sowjetunion

Kurzinformation über die Zeitlinie:

Nur ein Monat nach der US Präsidentschaftswahl 1960 werden John F. Kennedy und seine Frau von einer Autobombe getötet. Kennedy war noch nicht Präsident, daher wird sein Vizepräsident Lyndon B. Johnson 1961 angelobt, einiges entwickelt sich unter Johnson anders...

Kurzvorwort:

Diese Zeitlinie ist Teil einer Reihe die sich mit Attentaten auf US Präsidenten beschäftigt. In der Ersten Zeitlinie dieser Reihe ging es auch um John F. Kennedy. Hauptthema der Reihe sind Attentate auf US Präsidenten, in der folgenden Geschichte ist Kennedy noch nicht Präsident trotzdem ist sie Teil der Reihe. 

Zeitlinie:

Dezember 1960 - Die Autobombe:

Buick Super

Mit seinem Buick Super sprengte sich Richard Paul Pavlick in Palm Beach Florida in die Luft und töte JFK und seine Frau, Bild Dezember 1960

FloridaPalmBeach

Palm Beach Florida Ort des Selbstmordanschlages vom 11. Dezember 1960

Am 11. Dezember 1960 ereignete sich ein folgenschwerer Selbstmordanschlag auf den „President-elect“ der Vereinigten Staaten ; John F. Kennedy. Kennedy war am 8. November gewählt worden und hatte sich gegen seinen republikanischen Gegner Richard Nixon durchgesetzt. Lange bevor der UZL Attentäter Harvey Lee Oswald einen Mordplan gegen Kennedy ausführen konnte kam ihm Richard Paul Pavlick zuvor. Der pensionierte Postbeamte Richard Paul Pavlick war 73 Jahre alt hasste Katholiken und hatte seit seiner Pensionierung einige psychische Macken entwickelt. 1960 fällt noch in die Amtsperiode Dwight D. Eisenhowers denn der ehemalige Postbeamte kritisierte. Richard Paul Pavlick warf seiner Regierung Verschwörungen vor, unter anderem dass seine Heimatstadt Belmond in New Hampshire (Neuengland) durch das örtliche Wasserwerk vergiftet werde. Darum bedrohte Pavlick den Leiter des Wasserwerkes eines Tages mit einer Waffe. Nach der US Präsidentschaftswahl und der Niederlage seines Favoriten Nixon richteten sich Pavlicks Hassgefühle gegen Kennedy. Aus der Sicht des Mannes war John F. Kennedy nur durch die Millionen seines Vaters Joseph P. In das Weiße Haus gewählt worden und hatte die Präsidentschaft nicht verdient. Im Dezember 1960 beschloss Richard Paul Pavlick etwas gegen Kennedy zu unternehmen stieg in sein Auto einem Buick Super und fuhr dort hin wo der zukünftige Präsident residierte. Kennedy war äußerst beliebt hatte also einige Verehrer. Es fiel so gesehen kaum aus das der President-elect jetzt einen Fan mehr hatte. Pavlicks Reise führte nach Hyannis Port in Massachusetts wo der Pensionist Kennedy bei seinem Haus photographierte. Immer wenn Pavlick den Kennedys nachstellte schickte er Postkarten an den Postvorsteher seines Heimatortes. Auch verkündete er auf diesen Postkarten dass er bald „Im großen Still von sich hören lassen wird“ Der Postvorsteher alarmierte die Polizei und gab zu das sich Pavlick zunehmend seltsam verhielt. So erhielt der Secret Service Kenntnis über die Aktivitäten, auch das dieser sich im Baumarkt Dynamit besorgt hatte. Da es nicht genug Verdachtsmomente gab und Pavlick nicht auffindbar war wurde nicht weiter nachgeforscht. Doch Richard Paul Pavlick hatte einen Plan, das Dynamit spielte dabei eine Große Rolle. Kennedy hatte inzwischen wieder den Standort gewechselt und sollte bald nach Florida gehen. Auch Pavlick fuhr trotz schlechter Straßen und langer Wegzeit nach Palm Beach in Florida, der Ort wo er Kennedy anzutreffen hoffte.




ZeitungJFKDeath1960

Zeitunsgsbericht über den Tod von John F. Kennedy und das Überleben seines Sohnes, 12. Dezember 1960


Construction  ! Achtung:Dieser Artikel Befindet sich noch im Aufbau !

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig ist und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zu dem Thema hast, nimm am besten Kontakt mit dem Autor auf.


kommt


Andere Trilogie Zeitlinie Diese Trilogie Zeitlinie Andere Trilogie Zeitlinie
Washington in Dunkelheit Kennedy is death?
Im Sturzflug auf Nixon


GGGanes Alternativgeschichten
AvAGGGA
1489 der Erfolg des Bartolomeu Dias | 2015 Zukunft ist Heute | Das Jahr 2000 | Arnie for Präsident!! | Aus spartanischen Zeiten | Im Bann des höchsten Wesens | Das Buch künftiger Zeitalter | Brot und Spiele | Dreamworld das Land von Übermorgen | Edwards Empire | Der Flug des Silbervogels | The Forty-Five | Der Halifax Frieden | Kaiser Ottokars Glück | Der Kult von 1919 | Invasion des Français | Der Rote Umbruch | Der Sieg der Armada | Im Sturzflug auf Nixon | Der Weg des heiligen Deutschritterordens | Die 8. Plage | Die grüne Flut | Die Konföderierten Staaten und der Kalte Krieg | Die Okkupation | Das Syndrom | Und sie steht doch still! | Fräulein Josefines Welt | Hitler der Künstler | Kennedy is death? | Land des Lächelns | Leo Trotzkis Weltkrieg | Leonardo da Vincis Wunderjahre | Mongolensturm | Mayerling | Österreich heiratet | Terra Austria der Aufstieg Österreichs | Toyotomi's Japan | The Texas Way | Das Vermächtnis der Pharaonen | Washington in Dunkelheit | Way to Mars | Weltkrieg der 100 Möglichkeiten | Zaus is am schönsten! | Die Zweite Sintflut
FlagUSA
Zeitlinien Kalter Krieg und 3. Weltkrieg
FlagSowjetun

3. Weltkrieg ZDF Version | Die Rache von Chiwa | Augustputsch in Moskau | Rosa's Deutschland | Die Sowjet-Förderation | 3. Weltkrieg (Ukraine War) | Die Rache des Totgeglaubten | 3.Weltkrieg (Der Größte Krieg der Menschheit) | 3. Weltkrieg und europäische Weltreiche | Die Rote Allianz | Nordkoreanischer Anschlag auf die USA und 3. Weltkrieg | 1983: Tag des Jüngsten Gerichts | Die Jahre der Wandlung 2015-2021 | Die Drei Staaten Lösung | ENB Reihe | Die 8. Plage | Dutschkes Weg | 2015 Zukunft ist Heute | Die grüne Flut | Der Kult von 1919 | Kennedy is death? | Das Syndrom | Terminator Zeitlinien | Völkerkrieg (3. Europäischer Krieg) | Armdrücken der Völker | Der Aufstieg Nordkoreas | Die Mauer 2000 | Fallout Zeitlinie | Guevaras Erfolg | Washington in Dunkelheit | Der 4. deutsche Staat | Die Katastrophe von Berlin | Way to Mars | Alarmstufe Rot 1 - 2 | Tiberium Reihe | Das Jahr 2000 | Der Halifax Frieden | Superman: Red Son | Im Sturzflug auf Nixon | Watchmen | Snake Plissken Timeline | Atomkrieg 1986

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.