FANDOM


Der Kommunismus ist UZL ein politisch-ideologischer Begriff in mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder. Dieser Artikel ist Teil der UKA Zeitlinie.

Anfänge

Durch die dauernde Unterdrückung des einfachen Arbeiters enstanden schon früh Bewegungen, welche mehr Rechte für den kleinen Mann forderten.

Dabei war Karl Marx einer frühen Verfechter einer Therorie das alle Menschen gleich sind.

1844 erschien eines seiner ersten Werke mit dem Titel "Die Ökonomisch-Soziale Ungerechtigkeit im Kaiserreich".

Als 1848 die Antihabsburg Kriege als Teil der Restaurationskriege ausbrachen, gesellte sich Marx zu einer kleinen Gruppe die sich den Kaiser ganz wegwünschten und dafür eine demokratische sozialere Regierung herbeisehnten.

Zusammen mit Friedrich Engels begann er 1848 die "Manifeste des Kommunistischen Bundes" zu schreiben. Im selben Jahr wurde dieser auch gegründet. Dies war und ist bis heute eine länderübergreifende Organisation, welche sich den weltweiten Sozialismus herbeiwünscht.

Marx konnte sein Werk aber niemals vollenden und auch Engels brachte es nie zu Ende.

Karl Marx starb in einem Feuergefecht, als er in München einen Vortrag gehalten hat. Bis heute ist umstritten ob es sich dabei um einen Unfall oder um ein eingefädeltes Komplott der Wittelsbacher, die mit diesen Ideen nichts anfangen konnten, handelte.

Weiterer Verlauf

Im weiteren Verlauf der Geschichte wurde dieser Ideologie ebenso wie der reinen Demokratie keine weitere Beachtung geschenkt. Da der Wohlstand in den Monarchien der Welt immer weiter stieg kam es nie zu großen Bewegungen. Einzigst zu Zeiten des Weltkrieges kam es weltweit zu weiteren Gründungen von Verbänden die bis heute noch besten.

Diese Verbände haben aber heute nicht sonderlich viel zu sagen und es reichte auch nie zu einer gewünschten Weltrevolution aus. Es kam auch nie wirklich zu Gründungen von Kommunistischen Parteien. Die kommunistischen Verbände haben eher die Funktionen von Gewerkschaften, welche auch viele Rechte für den Arbeiter errungen haben, wie Versicherungen und sonstigen Arbeitsschutz.

Heutige Kommunistische Verbände auf der Welt:

Gründer Land/Reich Name/Gründungsjahr Banner
FrEngelsUKA
Heiliges Römisches Reich

Der kommunistische Bund

Gründung 1848

HRR Kommunismus UKA
Friedrich Engels Roter Stern im gülnen Banner
1913ArbeiteranfGB
Großbritannien

Communist Union of Britain

Gründung 1913

UK Kommunismus UKA
Larry Sims The Communist Jack
LeninUKACommunist

Lenin

Russland

Arbeiterrätegemeinschaft

Gründung 1914

Kommunistische Bewegung Russland UKA
Lenin Flagge der Sowjeträte
Mustafa SuphiUKACommi
Osmanisches Reich

Kommunistische Partei Türkye

Gründung 1914

Osmanisch Kommunistisch UKA
Mustafa Suphi

Isyan bayrağı

RuthenbergUKACmommi
UKA

Communist Party of America

Gründung 1913

Kommunistische Bewegung Amerika UKA
Charles Ruthenberg United States Banner of the Union
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.