FANDOM

Ein FANDOM-Benutzer
  Lade Editor…
  • Bitte schreib in diesem Artikel nicht weiter er hat schon 2 Wahlmöglichkeiten der Weltkrieg von 1905 gehört hier nicht hin.

    NfG

      Lade Editor…
    • Lenin wäre historisch 1905 oder 1908 ohne einen blutigen Krieg nie an die Macht gekommen. Vielleicht nach dem Asteroiden schlag. Ich hätte die Revolution als Ende des Krieges (Dritter Balkankrieg) 1915 bis 1918 für Russland gesehen - in der Linie Blut ist dicker als Wasser.

        Lade Editor…
    • Ich sag ja nicht das er in dieser Zeitspanne an die Macht kam. Im nächsten Kapitel gehts um den 1914er Weltkrieg wobei Lenin an die Macht kommt und man keine Wahl hat ob er kommt oder nicht.

        Lade Editor…
    • Ich habe das "Not Yet" Chaos entfernt hier kannst du dann weitermachen Sry

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hi

    Du hast gesagt du möchtest mitmachen. Darum geb ich dir mal die Pläne der Beiden bereits vorhandenen Länder durch. Ich werde die immer wieder neu aktualisieren und hochladen.

    Deutschland sind 2 Seiten vorhanden die
    Deu100ZL
    Seiten in Schwarz gibt es noch nicht.
    Rus100ZL

    Russland gibts 2 Timelines Rot die WW1 von 1905 (Jap-Rus) in Rot. Die Tunguska Katastriophe Grün.

    Es gibt noch England, Frankeich und Amerika.

    MfG GGGane




    USA100ZL
      Lade Editor…
    • Der Strang von Frankreich ist noch sehr unterentwickelt. Muss klarerweise durch die Feindschaft mit Deutschland an dem Deutschen Strang orientiert sein.

        Lade Editor…
    • Stimmt da wurde noch nicht viel gemacht. Aber ich denke es ist besser mal die Linien fertig zu machen die angefangen wurden. Das ist in meinem Fall die USA Linien. Drago schreibt gerade an Deutschland UZL mit abweichungen. Und du hast die Russen mit dem WW1905. Haben wir die Enden dieser Länder können wir uns dem nächsten Stück widmen. Schließlich läuft uns das nicht weg.

      Wie endet das mit Russland ? ich meine hier...

      Retter Italien (Weltkrieg der 100 Möglichkeiten)

      Der Artikel hängt irgendwie in der Luft, das sollte das Ende der Timeline sein.

      Damit du auch die Übersichtskarte Frankreich hast hier ist sie.

      Fran100ZL
      UK100ZL
        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo

    Ist die ZL Der Fall Rot abgeschloßen?

    MfG

      Lade Editor…
    • Nein, natürlich nicht. In den USA aber auch in GB gab es faschistische Strömungen. Wollte Ausloten welche nun eher die Verbündeten Hitlers geworden wären.

        Lade Editor…
    • Verbündet ja, aber ob die Briten mit Hitler in den Krieg gezogen wären bezweifle ich irgendwie. Vermutlich hätte es einen Bürgerkrieg gegeben und die meisten Kolonien wären abgefallen.

        Lade Editor…
    • Eher Hitler mit den Briten, wenn die USA Kanada angegriffen hätten?

        Lade Editor…
    • Genausogut hätte sich Kanada von Britannien lossagen können. Ich sehe da eher Bürgerkriegsgefahr und Separatismus. Kanada war in den 30ern soweit unabhängig das es kaum mit Faschisten im fernen London paktiert hätte. Es hatte sogar ein eigenständiges Völkerbundmandat. Die Wahlen in England intressieren die Kanadier nur dann wenn sie mit Ihren Ansichten konform gewesen wären. Aber ein demokratisches Kanada wird sich eher vom Mutterland lossagen. Ich glaube England hätte ähnlich wie Spanien gehandelt und wäre kein Risiko eingegangen. Im Endefekkt würden Länder wie Australien, Neuseeland und Kanada bereits früher unabhängigkeit erlangen.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Ich wolte nur mal nachfragen ob du noch aktiv bist. Ich bin jetzt der Administrator im Wiki. Habe einpaar Verbesserungen durchgeführt.

    Melde dich wir können gute Schreiber gebrauchen,

    MfG GGGane

      Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Archivierte Diskussionsseite ansehen
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.