FANDOM

Ein FANDOM-Benutzer
  Lade Editor…
  • Hallo

    Ich möchte deine ZL Ein "unsportlicher" Weltretter: Das Hitler-Attentat des Noel Mason-MacFarlane unsportlicher Weltretter nächstes Monat bei der Wahl des Artikel des Monats nominieren. Die Frage ist jetz ob er soweit ist dass du sagst ok er ist wettbewerbsfähig. Es geht hierbei nur um die Hauptseite und nicht die Nebenseiten. Du arbeitest schlieslich schon seit 9 Jahren an deiner ZL und sie sieht so aus als sei sie zumindestens keine grobe Baustelle mehr.

    Auserdem habe ich den Begriff OTL gegen UZL getauscht, also im Text ich hoffe ich habe alle englischen OTLs gefunden denn zu Unserer Zeitlinie gibts eine Erklärungsseite die hundertfach verlinkt ist.

    Dann habe ich dir eine Benutzerkategorie erstellt, das haben hier einige, da sind ZL usw zu finden. Die Benutzerkategorien sind Oben in der blauen Menüleiste zu finden.

    Auserdem werde ich in den nächsten Stunden Tagen... oder Minuten ein Empfehlungsbildchen mit Link für deine ZL machen. Das sind so kleine Bilder die auf der Letzte Aktivitäten Seite zu sehen sind und Zeitlinien sozusagen anzeigen. Das kann man wenn man neugierig ist Rechts anklicken.

    Also noh viel Spaß

      Lade Editor…
    • Hallo GGGane,

      ich hab mich jetzt nach langer Abstinenz mal wieder dran gesetzt und einige Grundfragen für mich geklärt, die immer noch die Weiterführung blockiert hatten. Unter anderem habe ich ein wenig nachgeforscht, ob und wenn ja wie in dieser Zeitlinie der Pazifikkrieg abgelaufen wäre. Ich bin letztlich zu dem Schluss gekommen, dass es vermutlich ein lokal begrenzter chinesisch-japanischer Krieg geblieben wäre. Ohne die Kriegsgefahr in Europa hätte Roosevelt sich nicht für eine dritte Amtszeit nominieren lassen. Alle anderen potenziellen Präsidentschaftskandidaten waren überzeugte Isolationisten, die - anders als Roosevelt 1941 - vermutlich kein Öl-Embargo gegen Japan beschlossen hätten. Dadurch wäre der zentrale Kriegsgrund für Japan weggefallen. Ebenfalls fraglich war die Machtverteilung in Deutschland nach Hitlers Tod.

      Nun da ich diese Fragen geklärt habe, werde ich in den nächsten Tagen die notwendigen Änderungen einarbeiten. Dann, ja, würde ich sagen, dass sie vorzeigbar ist ;-)

      Liebe Grüße!

        Lade Editor…
    • Ja Japan hätte wahrscheinlich nur seine Wohlstandsphäre aufgabaut. Ich hatte dass Problem mit dem Pazifikkrieg auch manchmal aber in ZL die ihren Zeitpunkt der Abweichung viel Früher hatten sodass alles stark verfälscht war. Generel glaube ich aber dass es irgendwann später zum Krieg oder kalten Krieg gekommen wäre wenn Japan nicht an einem WW2 teilgenommen hätte.

      Ach ja es kann sein dass dieser Zeitungsbericht mal auf der Aktualisieren Seite kommt... das ist dann deine ZL
      HtirOP
        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hi

    Seit wenigen Tagen bin ich Admin, Ich habe einiges am Wiki verändert und möchte dich fragen ob du noch aktiv bist und zu uns zurück kommst?

    MfG GGGane

      Lade Editor…
    • Lieber GGGane,


      erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Beförderung! :)


      Ich bin schon noch aktiv, schreibe allerdings im Moment wenig bis gar nichts, weil ich zum einen in der Endphase meines Studiums stecke und da die meiste Energie für draufgeht und zum anderen bin ich ein unverbesserlicher Perfektionist, der sich die Sachen lieber dreimal überlegt, bevor er sie im Nachhinein wieder korrigieren muss. Das Arbeiten an übergreifenden Konzepten dauert seine Zeit^^


      Liebe Grüße

      Sören

        Lade Editor…
    • Gut, wobei.... ich bin auch ein unverbesserlicher Perfektionist ;) Doch ich bin da wohl das genaue Gegenteil ich mus meine Werke Tausend mal nachfeilen bis sie perfekt sind.

      Also viel Glück mit dem Studium, wir könnten dich dann mal gut gebrauchen.

      GGGane

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Archivierte Diskussionsseite ansehen
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.