Alternativgeschichte-Wiki
Advertisement
Alternativgeschichte-Wiki

Sassanidenreich in seiner größten Ausdehnung

Das Sassanidenreich (auch Sasanidenreich) war in UZL der Nachfolger des Partherreiches welches im Jahre 224 n.chr durch Ardaschir I. gegründet wurde. Es erstreckte sich ungefähr über die Gebiete der heutigen Staaten Iran, Irak, Aserbaidschan, Turkmenistan, Pakistan und Afghanistan. Es war der größte Rivale des Römischen Reiches. Das Sassanidenreich wurde 642 n.chr von den Arabern erobert. Siehe Perserreich und Achämenidenreich.

SassanidenSymb.png

Für das Sassanidenreich in UZL:

Für Sassanidenreich in alternativen Zeitlinien:

  • bitte einfügen
Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Advertisement