Fandom


Toyotomi Hideyoshi

Symbol des Toyotomi Shogunats

Dieser Artikel ist eine Liste der Shōgune Japans welche zwischen 1597 und 1920 das Shogunat Nippon als Militärmachthaber regiertem. Diese Shōgune waren Mitglieder des Hauses Toyotomi welches sich auf den Reichseiniger Toyotomi Hideyoshi im 16. Jahrhundert zurückführen läst. Toyotomi Hideyoshi und seine Nachkommen legten meist einen autoritären Regierungsstil an den Tag, daher waren sie bei ihren Gegnern gefürchtet. Das Ende des Toyotomi Zentralstaats kam mit der Niederlage Nippons im Ersten Weltkrieg 1920. Dieser Artikel ist Teil der Zeitlinie Toyotomi's Japan.
Bild Name Regierungszeit Kurzinfo

Shōgune des Shōgunat Nippon

Toyotomi hideyoshi
Toyotomi Hideyoshi
1597 - 1603 Hideoshi der Siegreiche eroberte 1593 Korea im  Bunroku-Keichō-Krieg und lies Tokugawa Ieyasu in der Nacht der Sieben Messer beseitigen und gründete 1600 das Shogunat Nippon.
800px-Toyotomi Hidetsugu
Toyotomi Hidetsugu
1603 - 1616 Hidetsugu half die Feinde seines Adopivvaters zu beseitigen und wurde durch dessen Sohn nach verlorener Schlacht vor seiner niedergebrannten Burg zum Seppuku gezwungen.
Hideyori Toyotomi
Toyotomi  Hideyori
1616 - 1664 Besiegte Hidetsugu und schuf den sogenannten Toyotomi Zentralstaat. In seiner Regierungsjahre sind als Zeitalter der frühen Kaiserbaumblüte bekannt. 
Toyotomi „Ryū“ Akiyama
1664 - 1698 Der Sieger im Streit der zwei Drachen und Gründer der modernen Navy Japans.
Toyotomi Akatsuki
1698 - 1718 Seine Herrschaft ist als Zeit der Morgenröte bekannt. Eine Ära von Frieden und sozialen Verbesserungen.
Toyotomi Hiroto
1718 - 1746 Musste in Korea gegen seinen Bruder zu felde ziehen und gründete die Nippon Trade Company. Damit legte er den Grundstein des modernen Kolonialismus von Japan.
Toyotomi Hero
1746 . 1763 Reformierte 1761 die Navy wegen ihrer Koruption verlor aber den Kampf um die indischen Niederlasungen im Siebenjährigen Krieg.
Toyotomi Narada
1763 - 1770 Baute den angekratzten Ruf Japans langsam wieder auf.
Toyotomi Buke Yoritomo
Toyotomi „Buke“ Yoritomo
1770 - 1811 Machte Japan entgültig zu Großmacht und eroberte Halb China. Yoritomo war Brieffreund Napoleons.
Toyotomi Yoshitomo
1811 - 1839

In seiner Herrschaft wurden Tausende Chinesen versklavt und in die Südstaaten der USA verschifft. (Japans Sklavenhandel)

Tyotomi Naruhiko
1839 - 1860

Behauptete sich im Opiumkrieg gegen Großbritannien, USA, Belgien und Staaten des zersplitterten China.

ToyotomiAkiyama1881
Toyotomi Akiyama II.
1860 - 1881 "Vater des Vaterlandes" machte Japan zu einer Industrienation, besiegte Russland 1879 und schmiedete Bande zu Deutschland. (Industriezeitalter Japans)
Toyotomi Akiyama III.
1881 - 1907

Gab Stahlschiffe für die Navy in Auftrag und schloß 1897 ein Militärbündnis mit Deutschland.

Toyotomi Akiyama IV.
1907 - 1920

Der letzte Shōgun Japans verlor den Ersten Weltkrieg und beging Selbstmord nach Art der Samurai.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.