Fandom


VerschiedeneMAlth
Der Twin-stick Shooter Tesla Vs Lovecraft ist ein Spiel des finischen Spielestudios 10tons aus dem Jahr 2018. Das Spiel beschäftigt sich mit den Geschichten von H. P. Lovecraft und beinhaltet Teile seiner Werke in abgewandelter Form.

Geschichte zum Spiel:

Die Story dieses Spieles ist in den 1920er Jahren angelegt. Das Genie Nikola Tesla stellt der Welt seine neue kostenlose Elektrizitätsversorgung vor. Doch da tritt der Autor H. P Lovecraft auf und warnt den Erfinder das seine Forschungen etwas heraufbeschwören könten dass gefährlich ist. Tesla hört jedoch nicht auf Lovecraft und lässt ihn von der Polizei abführen. Auf die Frage wer der Mann sei antwortet ein Polizist; "Ein harmloser Schriftsteler" Doch Lovecraft ist nicht so harmlos. In der Zelle wird er von Cthulhu besetzt. Cthulhu ein fast allmächtiges auserirdisches Wesen welches am Grund des Ozeanes seit Urzeiten schläft strebt nun nach der Weltherrschaft. Sogleich führen die Schergen des Cthulhu grauenhafte Fischmenschen einen Brandanschlag auf Teslas Labor in Arkham, Neu England aus. Sie stehlen Ausrüstung des Erfinders und beginnen damit Maschinen für gottlose Rituale aufzustellen. Das Unheil nahm somit seinen Lauf doch der Erfinder Nikola Tesla schlägt zurück. Erst nur mit einer Pistole bewaffnet verfolgt er die Ungeheuer um festzustellen das mehr dahinter steckt... 

Spielmechanik und Hintergrund:

Der Spieler übernimmt die Rolle des großen Erfinders Tesla, es gibt jedoch einen Coop-Modus in dem man das Spiel mit einem Freund spielen kann. Das ganze Erinnert an Arcade Shooter wie Smash TV und Total Carnage . Der Spieler steuert eine Figur aus der Vogelperspektive sammelt dabei Items und Waffen ein um gegen eine nie enden wollende Monsterhorde anzutreten. Die Spielwelt scheint in der Cthulhu Mythos Timeline angesiedelt zu sein, doch das Spiel nimmt sich nicht wirklich ernst. Die Kreaturen aus der Tiefe und anderen Dimensionen sind zahlreich, wobei es auch eine integrierte Datenbank gibt welche mehr über sie berichtet. Das gesamte Spiel ist in einem Comic Stil gehalten und ünterstützt das Gefühl es hier mit einer Karikatur von H. P. Lovecrafts Werken zutun zu haben. Anders als bei anderen Spielen des Cthulhu Mythos ist man in diesem Spiel schwer bewaffnet und scheint damit auch eine Chance gegen die Legionen von Monstern zu haben. Der Spieler wird in die Welt von H.P Lovecraft geworfen so gibt es Orte wie die Berge des Wahnsinns usw. Wer also eine lustige Partie Shooter spielen, dabei die Welt retten will der ist mit diesem Spiel gut bedient. Für Leute die denn echten Wahnsinn Lovecrafts spüren wollen ist dieses Spiel jedoch nichts da das Spiel eher eine lustige Variante ist. Für noch mehr Spielspaß gibt es das DLC for Sience.

Links:


Artikel des Cthulhu Mythos
CthulhuMyth

Cthulhu Mythos Timline | Tesla Vs Lovecraft | Achtung! Cthulhu |

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.